Tuesday, 11 June 2013

TWISTED PERFECTION: ERSEHNT - ABBI GLINES

© Bianca ✰

 ABBI GLINES - TWISTED PERFECTION: ERSEHNT 
★★★★★ 
5 von 5 DICKEN Sternen

Perfection Serie - Buch 1
(->   man sollte es zwischen ROL 2 und 3 lesen!)

Achtung: DEUTSCHE Rezi zu dem ENGLISCHEN BUCH!!!
 
Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp im sonnigen Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern …


Meine Meinung:

Also, Woods kennen wir ja schon aus den ersten beiden Rush of Love Büchern. Nochmal zur Erinnerung er ist der Junior-Chef im Country Club - wo Blaire arbeitet und die Jungs alle Golf spielen.

Hier in Twisted Perfection ist Woods äusserst genervt von seinem Leben und vor allem von seinem Vater - der will dass er schleunigst eine 'passende' Frau heiratet - doch die ausgesuchte Dame gefällt ihm überhaupt nicht - daher freut er sich auf ein kleines, kurzes Abenteuer als er an einer Tankstelle die supersüsse Della trifft. 


Nachdem sie dann am nächsten Morgen die Stadt wieder verlassen hat vergehen vier Monate bis die beiden sich wiedertreffen.
Die Geschichte ist wieder wie ROL 2 interessant aus der Sicht beider Hauptdarsteller abwechselnd erzählt.
Wir fangen mit Della an - nach dem Tod ihrer Mutter hat sie nur noch ihre beste Freundin Braden die ihr rät doch mal ein paar Monate durchs Land zu ziehen um endlich mal was zu erleben - warum sie das nötig hat - erfahren wir natürlich auch - nur soviel - sie hat in ihrem Leben schon viel mitgemacht, was auch immer noch Auswirkungen auf ihr heutiges Leben hat. Auf dieser Reise trifft sie dann auf Woods - von da reist sie weiter und als sie in Dallas einige Monate später eine unangenehme Erfahrung macht wird sie von einem Barkeeper-Kollegen nach Rosemary geschickt um sich zu erholen und ein bisschen Geld zu verdienen im Country Club seines Kumpels - nichtahnend dass es sich dabei um Woods handelt.


Della fängt dann an im Country Club als Kellnerin zu arbeiten und freundet sich - wie auch damals Blaire - mit Bethy an. Langsam verlieben sich Woods und Della ineinander - aber leider steht Woods kurz vor seiner Verlobung - naja so geht's dann hin und her - sehr schön geschrieben - sehr rührend - traurig - sexy - spannend - und am Ende hört es nicht ganz so schlimm auf - also man kann es bis zum zweiten Buch der beiden aushalten.


Mir hat's super gut gefallen 
- leider wie immer bei diesen Büchern VIEL zu kurz!!!





No comments:

Post a Comment