Monday, 8 July 2013

BREATHLESS 2 - Geheime Lust - Maya Banks

© Bianca

  
★★ 4,925 von 5 Sternen
5 von 5 Erotik-Punkten


amazon.de

Noch sinnlicher, noch romantischer, noch fesselnder: der zweite Band der Breathless-Trilogie um die erfolgreichen Geschäftsmänner Gabe, Jace und Ash! Jace Crestwell und Ash Moreau teilen alles – auch ihre Frauen. Doch als Jace auf Bethany trifft, wird er von dem Bedürfnis überwältigt, die junge Frau für sich alleine zu besitzen. In Jace‘ und Beth‘ Beziehung ist kein Platz für Ash, und obwohl diese ungewohnte Situation droht, ihre langjährige Freundschaft zu zerstören, kann Jace sich nicht von Beth lösen …


Buch 2 fängt so ziemlich da an, wo wir in Buch 1 aufgehört haben - auf Gabe und Mia's Verlobungsparty im Hotel der Jungs. Wieder und wieder fallen Jace's Augen auf eine hübsche, zierliche, schwarz-lockige Küchenhilfe/Kellnerin, die Tische abräumt, und er ist wie verzaubert von ihr. Als sein bester Kumpel Ash das mitbekommt ist der auch sehr angetan und macht sich auf, um sie 'klarzumachen' - weil die beiden ja sehr oft Frauen 'teilen', bzw. zu zweit beglücken ☺ Jace gefällt diese Idee aber überhaupt nicht, weil er sie für sich will. Will sich das aber nicht eingestehen und so endet der Abend zu dritt im Hotelzimmer.

Bethany braucht diesen Job in der Küche unbedingt, sie braucht Geld für ihren Bruder Jack, der immer in der Klemme steckt. Aber vor allem muss sie Geld verdienen um essen zu können. Denn sie ist Obdachlos.

Als wir das erfahren denken wir sofort an ASCHENPUTTEL - das arme Mädchen und der reiche Hotelbesitzer. Und so ist es eigentlich auch. Eine total süsse, rührende, extremst erotische Romanze beginnt.


Wie schon erwähnt endet der erste Abend äusserst erotisch im Hotelzimmer - mit Bethany, Jace und Ash.
Die einzige Bedingung die Bethany hatte - sie wollte einen Burger und Fritten. Sonst hatte sie nicht gross Angst beim Gedanken an einen Flotten Dreier, sie hat schon viel erlebt und solange sie ein warmes Bett für eine Nacht hat, war ihr fast alles Recht.
Jace ist so fasziniert von Bethany dass er Ash fast gewaltsam aus dem Hotelzimmer entfernen will, damit der sie nicht berührt.

Für die Nacht im Hotelzimmer bitte jetzt euer KOPFKINO einschalten ☺ das werde ich nicht beschreiben!! Ich sag nur: HOSSA!

Am nächsten Morgen ist Bethany dann verschwunden! Das ist den beiden Herren ja noch NIE passiert! Bisher war es immer andersrum ☺ Wie ein Verrückter versucht Jace in den kommenden 2 Wochen Bethany zu finden. Es dauert nicht lange bis er rausfindet dass sie obdachlos ist.

Naja, wie immer will ich nicht all zu viel spoilern... 
nur soviel:

- er findet sie natürlich (verprügelt von der Drogenmafia) und nimmt sie mit zu sich
- er kann es sich nicht richtig erklären, aber fast von Anfang an weiß er dass sie die Richtige ist. Was das ganze noch mehr zum süssen Märchen macht - aber auf eine nette Art - nicht schnulzig oder so.
- passend zum Märchenthema gehen wir mit den beiden im Pretty Woman-Style shoppen, weil Bethany besitzt ja nichts :(
- wir treffen natürlich Ash öfters wieder, sowie auch Gabe und Mia
- Ihr Bruder Jack sorgt noch für einigen Wirbel.
- Es gibt ein schönes Weihnachtsfest.


- es gibt eine ultra süsse lustig-besoffene Bethany zu sehen


- es gibt süsse, romantische Szenen mit den beiden


- einige sehr erotische BDSM-ige Sexszenen - denn Jace ist äusserst dominant!


- es gibt Szenen in denen Jace fast verrückt wird vor Sorge, weil sie wegläuft oder in Gefahr ist.


- gegen Ende kommt es noch zu aufregenden Szenen, sehr traurig, rührend, spannend.



Mein Fazit:
SUPERSÜSSES EROTISCHES MÄRCHEN!




jetzt die paar Pünktchen die mich gestört haben:

-  eine Sache die den Deutsch-Leser wahrscheinlich nicht stört - ich hab das Buch auf Englisch gelesen - und ich hab auch ausser den Breathless Büchern schon sehr viele Maya Banks Bücher gelesen und noch nie hat sie so komisch geschrieben. Das ist mir schon im ersten Teil aufgefallen - wenn die Jungs reden oder denken lässt sie immer das Ich weg am Satzanfang - naja egal - auf Deutsch wird man das nicht merken ☺ auf englisch störts mich sehr - das hatte ich bisher nur in erotischen Schwulen-Romanzen - vielleicht ist das da so eine Art Insider den ich nicht kenne, aber hier ist ja keiner schwul? naja ☺

- das Buch fängt extrem erotisch an, aber nach der ersten Nacht kommt es mir ein bisschen lahm vor, aber trotzdem will man unbedingt weiterlesen.

- es passiert nix in dem Buch - also die ersten 90% des Buches gibt es nur die Hauptdarsteller und die 3 Nebendarsteller (Ash, Gabe & Mia) und sonst passiert irgendwie nix! Klar - sie gehen Essen, in einen Club, etc. aber es kam mir so vor als fehlte etwas - man hätte ja mal nach Paris fliegen können, oder zum Schlittschuhlaufen in den Park, irgendwas!!! Aber es hat mich an sich überhaupt nicht gestört ☺

- was ein wenig stört - aber dafür kann die Autorin nix - das Buch kommt in Deutschland 6 Monate zu früh, bzw. zu spät raus. Wir haben nämlich Weihnachtszeit in New York!!

Was mir besonders gut gefällt ist, dass ich weiß dass Ash als nächster drankommt. Da bin ich schon sehr gespannt was wir mit ihm und seiner abgefuckten Familie erleben.


 Breathless - Verheißungsvolle Sehnsucht - Band 3

Das fulminante Finale der fesselnden Breathless-Trilogie - erotisch, romantisch und provokant! Ash Moreau hatte schon immer unkonventionelle Ansichten über Sex. Er ist dominant und bevorzugt unterwürfige Frauen – die er bislang stets mit seinem besten Freund Jace teilte. Doch seit Jace die Liebe seines Lebens gefunden hat, fühlt Ash sich als Außenseiter. Da trifft er auf die wunderschöne Josie, die ihn augenblicklich fasziniert. Sie ist alles, was Ash sich von einer Frau erträumt – doch kann er ihr das geben, was sie sich von ihm wünscht?
  

Hier jetzt alle Links zu den Büchern und Maya Banks:



Hier clicken um Breathless 2 auf amazon zu finden (Papierbuch)

Hier clicken um die alle Maya Banks Bücher auf amazon zu finden

Hier clicken um die Verlags-Seite zu dem Buch zu finden

Hier clicken um Maya's Facebook-Seite zu finden



Meet Maya
(von ihrer Homepage geliehen!)

Hi, and welcome!
My name is Maya Banks and I live in Texas with my husband and three children and our assortment of pets. I’m more of a cat person, but my daughter became convinced she NEEDED a dog. So convinced in fact that it became her mission to convince her father and me. She prepared a two page handwritten proposal that detailed WHY she needed a dog, and well, after I sent her to her father (I knew he wouldn’t tell her no) we embarked on the search for the perfect dog. The journey that was two hours away and that I got pulled over for speeding while I was on the phone with my agent who had an offer from a publisher for one of my books… The officer wasn’t impressed. He wrote me a ticket anyway. Thus, I now tell my daughter that her dog turned into one very expensive concession! But isn’t he cute?
 
When I’m not writing, I love to hunt and fish with my family. We all love the outdoors and go on family hunting trips every year. We also love to travel. One of our more recent trips was to Scotland, which was every bit as comical as National Lampoon’s European Vacation. You know the part about “Look kids, Big Ben, Parliament” as they went round and round the roundabouts? Yeah, that was us, only we couldn’t even get out of the airport in Glasgow without hitting three of those suckers.
Perhaps the most rewarding aspect of a writing career is getting to meet so many wonderful readers. There’s nothing better than dishing books with someone who loves the romance genre as much as I do. Romance readers are passionate and vocal. We love our books, love our happily ever afters, and we love to spend time talking to others about our favorites. THIS is why I love my job so much, and I’m so grateful to readers who gave ME a chance when I began my career. So thank you.

Love,
Maya Banks


No comments:

Post a Comment