Tuesday, 2 July 2013

Sommerflammen - Nora Roberts

© Bianca


NORA ROBERTS - SOMMERFLAMMEN

★★ 4,9 von 5 Sternen
Originaltitel: Chasing Fire

Romantisches Abenteuer

624 Seiten
ISBN: 978-3-453-35740-2
€ 9,99

Inhalt

>>> Wenn die Wälder in Flammen stehen <<<

Rowan liebt die Gefahr - als Feuerspringerin in dem von Waldbränden sehr gefährdeten Montana riskiert sie im Sommer fast täglich ihr Leben. Als ihr Sprungpartner Jim ums Leben kommt, macht sie sich grosseVorwürfe, aber ihre Kollegen und Freunde versichern ihr dass sie nichts hätte tun können um ihn zu retten. Unter ihnen auch der Neue im Team - Gull. Obwohl sie sich geschworen hatte nie mit einem Kollegen anzubändeln, fühlen die beiden sich sehr zu einander hingezogen. Als es dann auf der Feuerspringer-Basis zu einigen Vorfällen kommt, und Rowan dann auch noch eine Leiche findet - fällt der Verdacht auf sie...zusammen mit Gull und ihren Kollegen tut sie alles um ihre Unschuld zu beweisen...und den wahren Verbrecher zu finden.


Nora Roberts - ja, was soll ich sagen, ich liebe ihre Werke - zusammen mit ihren J.D. Robb Thrillern hab ich schon über 140 Bücher von ihr gelesen. Und diesmal war's auch wieder super - wenn auch vielleicht ein bisschen zu viel Fachgelaber was die Feuerspringer angeht. Aber sie schreibt einfach so toll dass man gerne etwas über egal welches Thema dazulernen will.

Also zum Inhalt....

Wir sind in Montana bei den Missoula Smoke Jumpers - den Zulies.


Einer der wichtigsten und besten Feuerspringer-Trupps der USA. Rowan Tripp hat das Feuerspringen von ihrem Vater, dem ehemaligen Zulie-Helden Lucas, in die Wiege gelegt bekommen. Sie ist mit Leib und Seele Feuerspringerin; eine der wenigen Frauen die das schwere Training geschafft haben.

Vor einigen Monaten kam ihr Sprungpartner Jim bei einem Einsatz ums Leben und sie gibt sich daran die Schuld, obwohl es überhaupt nicht ihr Fehler war. Ihr Team und ihr Vater stehen hinter ihr, aber es gibt wohl eine oder mehrere Personen die sie dafür verantwortlich machen wollen - im Laufe des Buches geschieht einiges was darauf schliessen lässt, dass sicherstellen will, dass sie dafür 'bezahlt'.


Um das ganze etwas romantischer zu gestalten, kommt Gulliver Curry als neuer ins Team. Zwischen Rowan und Gull funkt es sofort, sowohl körperlich, als auch verbal. Da sie aber nie was mit einem Kollegen anfangen wollte, dauert es natürlich ein wenig bis da was passiert ☺

 
Ein weiterer romantischer Punkt ist das neu aufgeblühte Liebesleben von Rowan's Vater Lucas - der laut Rowan noch NIE gedatet hat.


... viel mehr will ich nicht erzählen ...

es wird noch sehr spannend und aufregend und romantisch und rührend...mit einem gefährlichen Höhepunkt mitten im Waldbrand!

Meine Meinung:

wie immer ein super Nora Roberts Buch - bisher ist mir noch keins unter gekommen was ich nicht mochte...

Man könnte vielleicht meinen dass es ein wenig zu viel um den Beruf der Hauptdarsteller geht - also das Feuerspringen. Es wird ausführlich darüber berichtet - aber ich fand nicht dass es zu viel war. Da hab ich schon schlimmere Bücher gelesen.

Vielleicht ist mir Rowan ein bisschen zu tough, also zu hart. Sie ist zu sehr einer der Jungs. Da geht ein wenig das weibliche verloren - dafür ist Gull eventuell ein bisschen zu romantisch und 'weich' für meinen Geschmack. Naja 'weich' nicht, weil er ist ja schon ein harter Kerl, aber kommt dezent als Softie rüber....aber auf eine extrem goldige Weise ☺ Und unter ihrer härteren Schale ist Rowan doch auch nur ein Mädchen!

Wer der Böse ist, kann man sich entweder gleich denken, oder wie ich, man überlegt das ganze Buch lang wer es ist, oder nicht, oder doch der? oder die? oder mehrere? Soll ja kein supertoller Mystery-Thriller sein - einfach nur eine abenteuerliche Romanze. Und das ist es auch.

Mir hat's gut gefallen!


HIER DIE LINKS ZUM BUCH UND ZU NORA ROBERTS



Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück - denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

No comments:

Post a Comment