Saturday, 10 August 2013

Devoted 1 - Geheime Begierde - S. Quinn #1


© Bianca



 S. QUINN
DEVOTED - GEHEIME BEGIERDE

(Devoted Buch #1)


★★★★★

5 von 5 Sternen

352 Seiten
Goldmann Verlag
Originaltitel: The Ivy Lessons 
 


Inhalt:

Er ist jung, er ist erfolgreich, er ist sexy. Aber er ist ihr Lehrer. Und ihre Liebe ist verboten.
Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine Strenge und unerschütterliche Disziplin berüchtigt ist, verwirrt Sophia jedoch tief, denn sie fühlt sich zu dem arrogant wirkenden, aber faszinierenden Mann hingezogen. Während einer Einzelunterrichtsstunde können beide ihr gegenseitiges Verlangen nicht mehr verbergen. Und Sophia begibt sich auf eine gefährliche sexuelle Entdeckungsreise, bei der sie alles erforscht, was zwischen einem Lehrer und seiner Schülerin verboten ist …


CLICK UM DAS BUCH ZU KAUFEN:



Darum geht's im Buch:

Die 22-jährige Sophia lebt in einem kleinen Ort - 90 Minuten ausserhalb von London. Ihre Mutter starb als Sophia noch klein war und ihr Vater ist seit kurzem neu liiert und hat mit Geneveva einen sechs-Monate alten Sohn - Samuel. Da Sophia's Vater und seine Freundin für kaum was im Haushalt zu gebrauchen sind erledigt Sophia alles was anfällt - Wäsche, Kochen - auf's Baby aufpassen.
Aber ihr grosser Traum ist die Schauspielerei. Vor Monaten hat sie sich - ohne sich groß Hoffnungen zu machen - am Ivy College in London beworben - sie war auch gar nicht aufgeregt beim Vorsprechen, weil sie dachte dass sie sowieso nicht genommen wird.
Doch plötzlich flattert ein Brief ins Haus - Sophia ist angenommen und bekommt ein komplettes Stipendium! Die Schule zahlt für alles! Mir ihrer besten Freundin Jen macht sie sich gleich auf um alles nötige von dem mitgeschickten Check einzukaufen - wie einen Laptop und ein Handy und natürlich Klamotten - passend für die grosse Stadt!


Das interessante an dem College ist, dass der Besitzer und einer der 'Professoren' kein geringerer ist als Marc Blackwell - einer der berühmtesten und bestaussehendsten Hollywood-Stars - der trotz seiner jahrelangen Karriere erst 27 Jahre alt ist.


Schon beim Bewerbungs-Vorsprechen muss er irgendetwas in Sophia gesehen haben - was sie sich aber gar nicht erklären kann - denn sie hält sich für total unauffällig und nicht gerade hübsch - und viel zu dünn und unweiblich.

Naja - wie es dann so geht - kommen die beiden sich näher - was aber beide nicht so richtig gutheissen können - weil er ja ihr Lehrer ist. Dazu kommt noch dass Marc nicht nur im Klassenraum der Lehrer ist, sondern er ist es auch im 'Schlafzimmer'. Mit dieser sexuell kontrollierenden Art von Marc kann Sophia natürlich nicht all zu gut umgehen - als kleines unschuldiges Mädel vom Land ☺


ich will nicht all zu viel erzählen damit euch das Lesevergnüngen nicht verloren geht ☺ 
nur ein paar kleine Fakten:

 - es gibt auf dem College natürlich auch eine doofe Tussi - die auch an Marc interessiert ist und gegen Sophia stänkert


 - Sophia findet gleich 2 beste Freunde als sie in der Schule ankommt.


- Jemand muss ins Krankenhaus
- Es könnte sein dass wir ein paar Tage mit nem Privat-Jet ins Warme fliegen ☺


- es gibt viel SEX und erotische Situationen - aber da gibt's auch einige Probleme mit


- es kommen diverse Sex-Toys vor☻
- das Ende wird kein Mega-Offener-Cliffhanger sein - also man kann ganz gut auf Buch 2 warten!

 NEIN - mehr erzähl ich NICHT!


Meine Meinung:

Mir hat das Buch SUPER gefallen!!!!
Schon gleich am Anfang war ich gefesselt!
Ich konnte mir üüüüberhaupt nicht erklären warum auf goodreads so viele schlechte Rezis über das Buch geschrieben wurden.
Klar - es ist wie immer nix neu-erfundenes. Es sieht auf'n ersten Blick so aus wie ein schlechtes Porno-Video aus den 80ern. Lehrer und Schülerin! Aber pff so isses doch gar nicht - sie ist 22 und er 27 - was ist denn da schlimm dran?? GOAR NÜX!
Ja, Sophia wird ein bisschen arg naiv und 'vom Lande' dargestellt - aber das stört mich kaum.
Marc hat so seine Probleme aus der Vergangenheit - ich denke da werden wir in den folgenden 2 Büchern noch mehr von hören.

Ich fand's sehr interessant und nett und goldig und sexy und ich freu mich sehr auf Buch 2 und 3! 


Nur ein paar Punkte die ich nicht mochte:

Ich denke, was für mich am schlimmsten war - wird in der deutschen Übersetzung nicht auffallen - weil ja der Goldmann Verlag das Buch ordentlich editieren wird - aber mit dem Englischen Lektor würde ich bitte gerne folgendes machen:


es waren im englischen Buch sooo viele Grammatik und Zeitablaufs-Fehler drin. Sogar Namen waren falsch und auf einmal waren es mehr Personen als überhaupt da waren. Sehr seltsam ☺

Was mich noch ein wenig stört - oder sehr - dass die beiden Hauptdarsteller - naja - auch die Nebendarsteller - sich soooo dermaßen aufregen über das 'LEHRER - SCHÜLER' Verhältnis!! Kann ich ÜBERHAUPT nicht verstehen - klar - auf Unis sieht man das nicht gerne, oder es ist sogar verboten - aber hier ist es doch so, dass beide Volljährig sind - nur 5 Jahre auseinander UND Marc ist der BESITZER der Schule - daher hat kein Mensch legal irgendwas dazu zu sagen! Dollköppe! Ich könnt's ja verstehen wenn er 15 oder 20 Jahre älter wäre als sie - aber so doch nicht ☺
Wobei ich mir vorstellen kann dass der Marc vielleicht sogar am Anfang irgendwo zwischen 30 und 40 war - als Frau Quinn das geschrieben hat - und dann hat sie ihn evtl. nur auf 27 verjüngt damit es als New Adult Romanze durchgeht oder so...könnt ich mir wirklich vorstellen - und dann hat sie halt vergessen den Rest des Buches da dran anzupassen, weil sooo viele Aussagen da drin einfach nur lächerlich sind wenn er nur 27 wäre - wie z.B. der Satz der öfters kommt: ER IST SOOO VIEL ÄLTER ALS DU?????

Die Sex-Szenen sind teilweise etwas seltsam und kurz gehalten - also sie hören so abrupt auf...das hätte gerne noch etwas ausführlicher beschrieben werden können.


Aber - alles in allem hab ich's sehr schnell und gerne gelesen!

 DAS BUCH IST WAS FÜR ALLE SHADES OF GREY FANS - aber auch für Leute die z.B. 80 Days super fanden - so ein bisschen ein Zwischending!
 

↓ Hier könnt ihr das Buch kaufen ↓

Hier clicken um die goodreads Seite des englischen Buchs zu finden

19. August 2013                          16. Dezember 2013                       17. März 2014

DIE AUTORIN


Hello readers!

I write 50 shades style romance, and mystery thrillers.

I love talking to readers, so come make friends and say hello!

Happy reading, Su xx

2 comments:

  1. Tolle Rezi! Die hat mir echt weiter geholfen ;-) Ich glaube ich kaufe mir das Buch jetzt auf jeden Fall ;-)

    ReplyDelete
  2. danke für die rezi, werde mal sehen ob thalia das buch auch hat.. war mit bis ich deine rezi gelesen hab nicht schlüssig..aber hat mir sehr geholfen :-) danke ...

    ReplyDelete