Sunday, 13 April 2014

❀ OUT OF THE SHALLOWS ❀ SAMANTHA YOUNG ❀ INTO THE DEEP #2 ❀ deutsche Rezi ❀

© Bianca  




SAMANTHA YOUNG
OUT OF THE SHALLOWS

• INTO THE DEEP #2
• erscheint am 12. September 2014
★★★★★

4.9 Sterne 

Die erste Liebe ist ein Geschenk. Aber hat sie auch eine Zukunft?
 
Lange haben Charley und Jake um ihre Liebe kämpfen müssen. Besonders Charley hat viel dafür aufgegeben: Ihre Familie vertraut ihr nicht mehr. Aber die Schwierigkeiten haben Jake und sie eng zusammengeschweißt. Bis ein schwerer Schicksalsschlag Charleys Familie zersplittert. Charley ist am Boden zerstört. Um ihre Familie zu schützen, will sie Jakes Liebe opfern und trifft eine schreckliche Entscheidung. Doch Jake will Charley auf keinen Fall aufgeben. Jetzt, da er endlich, weiß, was er will, ist er bereit, den Kampf um ihr Herz mit allen Mitteln zu führen …

Endlich Neues von Charely und Jake - dem Traumpaar aus »Into the Deep«!

ENDLICH IST ES DA!!!!!! ☺☺☺


Ich fand Buch 1 so supertoll (hier clicken um meine Rezi dazu zu lesen!) und da war ich natürlich etwas ängstlich - weil meistens wenn Teil 1 so megatoll war, dann ist man vom 2. enttäuscht.... war leider auch so :((((( aber jetzt nicht gleich schon von mir abschrecken lassen ☺ ich bin da bestimmt in der Minderheit....

Also, es fängt wieder genauso leicht verwirrend an mit den verschiedenen Zeiten und Orten.
Wir fangen an im Sommer 2013 in Charley's Heimatsort in den USA - sie arbeitet im Blumenladen der Mutter - zusammen mit ihrer besten Freundin Claudia.
Wir merken dass irgendwas vorgefallen sein muss - irgendwas schlimmes - und deswegen ist sie nicht mehr in Schottland sondern zu Hause.
Sobald Claud den Namen Jake anspricht wird Charley böse und traurig.
Sie hat ihn in Edinburgh zurückgelassen vor 5 Monaten und wir wissen nicht warum - wir haben keine Ahnung was passiert ist - nur dass es was mit ihrer Familie zu tun hat.


Dann gehen wir in der Zeit 6 Monate zurück nach Edinburgh wo Jake und Charley wieder ganz frisch und glücklich zusammen sind. Alles könnte super sein, aber es steht ein Anruf nach zu Hause bevor, in dem sie ihrer Familie gestehen will dass sie wieder mit Jake zusammen ist und dass sie nicht Jura studieren wird, sondern Polizistin werden will.
Ausserdem ist sie sich immer noch nicht so ganz sicher mit Jake, sie kann dem Ganzen noch nicht richtig trauen - sie will nicht wieder verletzt werden....

Die Eltern sind natürlich wie erwartet extrem geschockt von den News und das Telefonat mit ihrer Schwester endet in einem bösen Streit....

Trotz alle dem verbringen Jake und Charley ein paar schöne Wochen zusammen....
auch sehr sexy Wochen ☺☺☺



Wir wechseln also immer hin und her - USA und Schottland.


Nachdem Jake's Anrufe nie angenommen werden und seine Fragen wie es ihr den geht immer nur mit einer kurzen Mir geht's gut -SMS beantwortet werden, taucht er plötzlich bei Charley am College auf. Er will nicht aufgeben - vor allem weil er auch überhaupt nicht weiss was passiert ist - warum sie ihn einfach in Schottland zurückgelassen hat.

Aber obwohl Charley ihn auch fürchterlich vermisst, kann sie einfach nicht mit ihm zusammen sein - sie hat sich für ihre Familie entschieden....

Aber natürlich gibt Jake nicht auf.... ☺ ♥ ☺

Dann gibt es natürlich noch die Nebendarsteller ☺
Lowe  und natürlich Beck und Claudia - die auch ihre Probleme haben.
Claudia liebt Beck - Beck sie eigentlich auch - aber er ist ja ein Rockstar-Weiberheld - als solcher kann man ja nicht nur eine Frau haben ☺ aber er weiss auch dass er sie für immer verlieren wird, wenn er nicht versucht sich zu ändern.




Ich fand auch diesen 2. Teil wieder super.
Man muss sich nur leider am Anfang wieder an dieses hin und her zwischen den Zeiten und Orten gewöhnen - aber dann ist es super!!
Ich hab geweint, gelacht - total mitgelitten - vor allem irgendwie mit dem armen Jake!!!
Der arme Kerl ☺

Leider passiert so ungefähr bei 70% ein absolutes NO GO für mich :(
deswegen hätte ich dem Buch fast nur 2 Sterne gegeben - weil es nämlich der Baustein ist auf dem die ganze Story aufgebaut ist... grrr - ich kanns leider nicht näher erklären ohne was zu spoilern... für die meisten wird es auch nicht schlimm sein - aber ich will sowas halt in meinen Büchern nicht haben - das gehört nicht in eine Romanze für mich. Es ist auch nix schlimmes oder so - Charley schläft nicht mit nem anderen oder es geht kein wichtiger Mensch tot zu dem Zeitpunkt - aber es hat mich halt sehr gestört - weil die ganze Handlung darauf aufgebaut ist :((( und Jake dadurch soooo leiden musste - weil er ja gar nicht wusste WARUM UND WIESO UND ÜBERHAUPT ☺


ABER - lasst euch von mir nicht abschrecken!!!!
Wenn ihr den ersten Teil mochtet - werdet ihr den 2. auch mögen - es sind ja alle tollen Leute wieder dabei und es ist romantisch, sexy (etwas zu wenig sexy für meinen Geschmack!) und vor allem ist es RÜHREND - ich hab geheult ohne ENDE!!! ☺☺☺


Leider geht uns - naja mir - Charley sehr aufn Keks mit ihrem ganzen Gedöns :( es ist für mich viel zu wenig Jake in dem Buch ... das hätte Samantha irgendwie anders machen können - man hätte ja Jake auch mal reden lassen können!

Aber alles in allem war es wieder eine superschöne Romanze - die ich in einer Nacht ruckizucki fertiggelesen hatte ☺

Jetzt hoffe ich dass Lowe als nächstes sein eigenes Buch kriegt ☺ ihr erinnert euch?? Er ist der Sänger von The Stolen - und einer von Jakes besten Freunden!!! Und vor allem ein sehr sexy Rockstar!!! grrrr ☺




Hier unten findet ihr die Links
zum Buch und zu Samantha


amazon.es
amazon.it


SAMANTHA
FACEBOOK HOMEPAGE GOODREADS



Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits eine Jugendbuchserie veröffentlicht. Mit »Dublin Street«, ihrem ersten Roman für Erwachsene, landete sie auf Anhieb einen internationalen Bestseller.


__________________________________

English Blurb :

LIVE YOUNG. LIVE HARD. LOVE DEEP.

Charley and Jake’s story concludes in Out of the Shallows…

Somehow, after everything they’ve been through, Jake Caplin and Charley Redford made their way back to one another. But finding each other and staying together are two completely different things.

When Charley’s world is flipped upside down, she begins to question the choices and decisions she’s made since her arrival in Edinburgh, and in an effort to grip onto what she holds most dear she believes she must sacrifice her love for Jake.

Returning to the States for her senior year, Charley struggles to find peace and happiness. While everyone else seems to be finding themselves in college, Charley is terrified that, along with almost everything else that’s important to her, she’s lost herself.

While friends and family deal with their own tumultuous lives, there is one person resolved to uncover the reason behind Charley’s sudden defection and unhappiness. Refusing to give up without a fight, Jake believes he is the only one who can truly understand what Charley is going through, and this time he’s determined to prove he’s there for her no matter what obstacles are thrown in their way.

However, as Charley strives to make it through the biggest personal journey of her life thus far, there is no guarantee that the woman she is becoming will still need Jake as much as the girl she once was did...


No comments:

Post a Comment