Tuesday, 27 May 2014

ICH SEHE DICH - IRENE CAO - #1

© Bianca ✰ 


IRENE CAO
ICH SEHE DICH

• Erotischer Roman
• Venedig Trilogie #1
• erschienen am: 19. Mai 2014
• 352 Seiten

★★★★★
5 Sterne


Elena ist jung, hübsch und unschuldig. Bisher hat die Restauratorin ihr Leben vornehmlich ihrer Arbeit gewidmet. Doch als sie das Fresko in einem alten venezianischen Palast restaurieren soll, trifft sie auf den berühmten Chefkoch Leonardo, dessen elegante Männlichkeit sie sofort fasziniert. Leonardo macht es sich zur Aufgabe, Elena in die Kunst der Liebe einzuführen. Gemeinsam geraten sie in einen Strudel der Sinnlichkeit und Leidenschaft. Doch als sich beide ineinander verlieben, beendet Leonardo ihre Affäre und verschwindet spurlos. Elena versucht, ihren Geliebten zu vergessen, aber Leonardo hat ungeahnte Lüste in ihr geweckt ...


Venedig - Italien
Die Story:

Die 29-jährige Restauratorin Elena ist zum ersten Mal ganz alleine für eine Fresko-Restauration verantworlich: Sie muss in einem alten, leerstehenden Palazzo in Venedig ein wunderschönes, aber sehr beschädigtes Wandgemälde reparieren.



Aber der Palast wird nicht mehr lange 'leerstehend' sein ☺ Denn der Besitzer hat ihr gerade verkündet, dass ein Geschäftspartner für eine Weile einziehen wird. Und zwar der sizilianische Star-Koch Leonardo Ferrante. Der in der Stadt ist um sich um die Eröffnung des neuen Restaurants zu kümmern.

Als Elena Leonardo das erste Mal sieht, ist sie sofort wie verzaubert. Sehr sexy!!! Irgendwie scheint er aber auch einen dunklen und angsteinflössenden Eindruck zu machen. Jedes Mal wenn er in ihrer Nähe ist kommt sie sich vor wie ein Teenie der vor seinem Schwarm ins Stottern gerät.
Und Leo ist oft in ihrer Nähe! Er schaut ihr bei der Arbeit zu, gibt ihr Tipps, redet mit ihr.....

Aber Elena ist auf der Suche nach etwas Sicherem - und sicher ist ihr alter Kumpel Filippo. Sie waren auf dem College schon befreundet und hatten sich dann aus den Augen verloren, aber jetzt ist er wieder in der Stadt und sie verbringen ihre Freizeit miteinander.
Langsam aber sicher wird es immer ernster zwischen Elena und Fil, aber es ist nicht allzu interessant..... Es ist alles nett, süss und romantisch, schon sexy, aber hauptsächlich ist es sicher und ungefährlich.

 Dann aber muss Filippo nach Rom ziehen und Elena bleibt zurück. Und die Chance dem Charme von Leo zu widerstehen ist doch sehr gering!

Nachdem er sie und ihre beste Freundin Gaia zur Eröffnung des Restaurants einläd, scheint es als würde er sich jetzt endlich ernsthaft um sie bemühen.

Aber Leo ist sowas von nicht der Herzchen und Blümchen Typ....... 

WERDEN DIE BEIDEN IHR HAPPY END KRIEGEN???
ODER WERDEN AM END ALLE STERBEN??? o.O
GIBT'S VIELLEICHT EINEN CLIFFHANGER???

Das verrate ich natürlich nicht ☺

OK, vielleicht kann ich soviel sagen:
Es kommen ja noch 2 Bücher - also wird es wohl mit dem Happy End noch etwas dauern - wenn es überhaupt kommt  ☺

 ______________________________________________

Meine Meinung:


SUUUPER BUCH!!!


So eine schöne Romanze!!!
Ich fand es sooo schön wie Irene uns durch Venedig führt.
Man kommt sich vor als wär man direkt mit dabei. Die Düfte, die Geräusche... toll ☺

Die Luft duftet nach warmem, frischgebackenem Brioche und Cappuccino...


Und die Story an sich ist auch wunderschön.
Elena zwischen 2 total verschiedenen Männern ☺
Aber sie will den armen Fil nicht - sie will den düsteren Leo.
Was so traurig ist eigentlich, weil er ihr ja von Anfang an sagt, dass er nicht der richtige für sie ist, er ist nicht ein 'für-immer-Kerl'.
Aber Elena - und der Leser natürlich auch - träumen davon dass er sich doch irgendwann unsterblich in sie verliebt.
Aber wird er das???? :))))))) ich weiss von nix ☺

Es gab viele sehr erotische Szenen in dem Buch ...


Aber auch lustige, traurige und frustrierende Momente.....


Mir hat das Buch wirklich super gefallen - es war irgendwie mal was total erfrischend anderes... nicht so süss romantisch wie all die New Adult Romänzchen die wir im Moment so zu lesen bekommen (wobei ich die ja natürlich auch liebe!!)
Schon der Ort des Geschehens war anders - VENEDIG! ♥ Sonst spielt alles in London oder Seattle - lieb ich auch - aber Venedig zaubert gleich schon eine andere Stimmung ☺

ICH SEHE DICH IST EINE WUNDERSCHÖNE ROMANZE DIE IRGENDWIE ERFRISCHEND ANDERES IST!

sooo und jetzt aber hoppp hoppp lieber  Verlag - wir wollen Teil 2 SOFORT!!!!


LINKS ZUR AUTORIN & DEN BÜCHERN
click aufs Cover um Teil 1 zu bestellen
click aufs Cover um Teil 2 vorzubestellen
click aufs Cover um Teil 2 vorzubestellen


STALKT IRENE AUF:

FACEBOOK HOMEPAGE GOODREADS TWITTER
 

Irene Cao, wurde 1979 in Pordenone geboren und lebt heute in einem kleinen Ort im Friaul. Sie hat an der Universität von Venedig Altphilologie studiert und in alter Geschichte promoviert. Bevor sie mit ihrer erotischen Trilogie als Schriftstellerin debütierte, hat Irene Cao im Öffentlichkeitsbereich gearbeitet und Kolumnen für Frauenmagazine geschrieben.






No comments:

Post a Comment